Beauty,

NACHTSCHATTEN Ausgabe 1 - Kosmetik

6/14/2015 Frau KORNelia 6 Comments

Nachtschatten - Ausgabe 1
 
Gruftiges Festival-Make-Up und was ich dafür brauche.

So! Da ist sie nun, die neue Kategorie in diesem Blog und sie nennt sich...
... wird regelmässig erscheinen und sich mit folgenden Themen auseinandersetzten:
Haare  ^v^  Make-Up  ^v^  Klamotten  ^v^  Schmuck
Mal sehen wo uns die Reise der Nachtschatten hinführt. ;) 
Fühl dich inspiriert für dein Styling und hab viel Spass mit der ersten Ausgabe.

Dieser Look hier ist von den 80er Jahren beeinflusst.
Ich liebe hoch toupiertes Haar, blasse Haut, stark betonte Augen und schwarze Perlenketten. :D

Um diesen Look zu schminken ist nicht viel Zeug nötig.
Was ich genau dafür brauche und mit auf ein Festival nehme... zeige ich jetzt. :D

Die Hautpflege vor und nach dem Schminken ist in meinen Augen der wichtigste Punkt.
Auch ausserhalb der eigenen vier Wände.
Natürlich verzeiht dir deine Haut vieles, wenn du noch junge 16 oder 22 Jahre alt bist.
Allerdings trägst du mit 45 jede deiner Jugendsünden sichtbar auf deiner Haut. Egal ob durch Sonnenbrand oder permanent mit Make-Up belastete Haut.
Deine Haut vergisst nichts!

Meine Pflegeroutine auf einem Festival ist zwar simpel aber für mich persönlich sehr effektiv. :) 

Über Nacht trage ich Vaseline auf meine Lippen auf.
Omas Geheimtipp ohne viel Schnickschnack für schöne Lippen.
Oma hatte recht! - In meinen Augen pflegt die Lippen nichts besser.



Da ein Festival bekanntlich am Tag anfängt brauchen auch die Lippen einen UV-Schutz, deshalb benutze ich vor dem kolorieren der Lippen einen Pflegestift mit UV-Filter. Vor dem Auftragen der Sonnenmilch verwende ich ein wenig Hyaluronsäure in Fluidform von der Veedels Apotheke. Das zieht schnell ein und macht meine Haut praller. Anschließend trage ich einen Primer auf. Das sorgt nicht nur für ein feineres Hautbild, sondern sorgt auch dafür, dass das Make-Up länger frisch geschminkt aussieht. 



Den Augen Make-Up Entferner verwende ich nicht nur zum Abschminken, sondern auch um Kleinigkeit mit einem Q-Pad auszubessern.
Dazu tauche ich ein Q-Pad in den Make-up Entferner und wische "Vermaltes" einfach weg. 
Ohne viel gerubbele! :D

Ja, mit diesen Schminksachen, schaffe ich es tatsächlich meine ganzen Looks zu schminken. ;)
Man kann nun mal nicht seinen ganzen Haushalt auf ein Festival mitschleppen, also muss man mit Minimum das Maximum erreichen. Und da ich mein Zeug auf den Festivals dauernd verliere oder fallen lasse... ist mir da auch günstigere dekorative Kosmetik sehr willkommen. :D 
Was hier auf dem Foto nur noch fehlt ist der Mascara. ;)


Um meine Haut noch heller erscheinen zu lassen, mixe ich eine weiße Foundation mit meinem Alltags-Make-Up und trage die Mixtur mit meinem Finger im Gesicht auf und verblende sie mit einem Beautyblender.
Die weiße Foundation allein auf der Haut sieht einfach furchtbar aus... wie ich finde. Sie hinterlässt Schlieren und betont jede Pore in Form von weißen Pünktchen!  


Anschließend betone und forme ich meine Augenbrauen mit einem wasserfesten Kajal. Schlussendlich gehe ich mit meinem Mascara leicht über die Härchen. - Fertig! 


Meine Augen schminke ich in diesem Fall mit der  i-Divine Lidschatten Palette Bad Girl von Sleek. Die Palette ist wunderbar pigmentiert und zudem passt sie wunderbar in meine Handtasche und hat wie ich finde einen verhältnismässig großen Spiegel.
Was mich allerdings an den Sleek-Paletten stört, ist dass die Lidschatten bröseln.
Also klopfe ich immer den Überschuss vom Pinsel oder klebe mir einfach eine halbe Slipeinlage unter jedes Auge um meine Foundation zu schützen.
Natürlich könnte ich erst mein Augen-Make-Up gestallten und dann die Foundation auftragen. Aber ich sehe mein Gesicht als eine Art Leinwand und die muss schon fertig sein bevor ich anfange diese zu verschönern. ;)


Meine Lidstriche ziehe ich stets mit einem angespitzten, wasserfesten Kajal.  - Gewohnheit! :D


Mit dem Nude-Kajal schminke ich meine Wasserlinie am Auge. - Der Übergang von der Wasserlinie zum Auge wirkt weicher und echter als mit einem weißen Kajal. ;)


Meine Lippen umrande ich mit einem wasserfesten Kajal in schwarz und male sie anschließend mit dem Lasting Drama Gel Eyeliner von Maybelline Jade aus. 
Hält bombastisch! :D


Das geweißte Gesicht kann ruhig konturiert werden. - Sieht auf Fotos besser aus.
Ich konturiere mit der Contour and Blush Palette von BH Cosmetics.
Hier habe ich alles was ich brauche in einer Palette und muss nicht sechs einzelne Dosen mitschleppen, die definitiv mehr Platz benötigen.


Meine Punkte auf der Stirn oder der Wange male ich mit dem wasserfesten Liquid Liner von Catrice.


Wimpern drauf. - Fertig! :D
Bisher kaufte ich meine Wimpern schachtelweise und günstig in einem indischen Shop in Bonn. Mein Verschleiß an Wimpern ist auf einem Festival enorm! :D Ich parke sie vor dem Schlafengehen auf dem Nachttisch... allerdings bekommen sie über Nacht Beine und verschwinden bis zum nächsten Morgen spurlos! *GGG

Meine Pinselsammlung für den Reisekoffer ist auch nicht so spektakulär. Da hätte ich zwei Pinsel von Zoeva (Douglas), zwei von Da Vinci (Knauber), drei von Real Techniques (Amazon) und einen Beautyblender.
Finger sind dann doch nicht immer die filigranste Alternative :D

Das war die Übersicht davon, was ich brauche um mich auf einem Festival schön zu machen. :D
Natürlich liegt die Schönheit im Auges des Betrachters. - Mein Blick für die Schönheit ist besonders.
Ich hoffe man konnte in meinem hübschen Wirrwarr einen kleinen Überblick gewinnen und falls es doch noch Fragen geben sollte. - Frag mich! :D

Dunkle Grüße...
....eure Frau KORNelia! 





You Might Also Like

Kommentare:

  1. ...auch, wenn es für mich persönlich nichts ist, aber solche Stylings finde ich einfach super und total interessant!
    Den Tipp vom Mixen der weißen Foundation (welche kannst du empfehlen?) mit MakeUp merke ich mir mal! Hab' es auch gern hell :)

    AntwortenLöschen
  2. Hi! :D Leider habe ich bis her noch keine gut Empfehlung... teste mich noch durch. Zur Zeit bin ich mit der "Stargazer Flüssig-MakeUp FOUNDATION white" im Mix ganz zufrieden. :)
    Gekauft habe ich sie hier >>> http://www.amazon.de/gp/product/B0025ST14G/ref=ox_sc_sfl_title_4?ie=UTF8&psc=1&smid=A25FM7YXF1FRPZ

    AntwortenLöschen
  3. richtig geiler look! mal was anderes :D dein schminktalent hätte ich auch gern ;D
    allerliebste Grüße
    deine Limi ♥
    von BUNTGEFLUESTER

    AntwortenLöschen
  4. THX... für deinen Kommentar und dein liebes Kompliment. :0) :0) :0)

    AntwortenLöschen
  5. WOW! Du sieht wirklich klasse auf dem Bild aus! Ich liebe es ja, wenn bei Motto-Partys und ähnlichem nicht an dem Kostüm gegeizt wird und das Thema auch wirklich schön durchgezogen wird. Bei dir da passt da wirklich alles! Bin gespannt auf weitere Looks! Liebe Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Anonym8/11/2015

    Du kannst du gut anmalen. Ich übe noch. *(^_^)*

    AntwortenLöschen